Carpesana - Dr. med. Petra Kramme

Carpesana

Dr. med. Petra Kramme

Georgstr. 46

30159 Hannover

 
Carpesana - Dr. med. Petra Kramme
Carpesana - Dr. med. Petra Kramme
Carpesana - Dr. med. Petra Kramme
Carpesana - Dr. med. Petra Kramme
Carpesana - Dr. med. Petra Kramme
Carpesana - Dr. med. Petra Kramme

Kosten

Ärztliche Osteopathische Behandlung ist – ausdrücklich – nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) enthalten. Gelegentlich wird diese Behandlung auch, zumindestens teilweise, nicht von den privaten Krankenversicherungen (PKV) sowie weiteren Kostenträgern erstattet (je nach Versicherungsvertrag). Auf der Grundlage der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) rechne ich deswegen die Behandlung ausschließlich als Selbstzahlerleistung mit Ihnen ab. Sie erhalten stets eine detaillierte Rechnung nach den geltenden Vorschriften der GOÄ.

Ich bitten um Verständnis, dass ich mir im Falle eines Versäumens oder einer zu kurzfristigen Absage eines Behandlungstermines vorbehalte, eine angemessene Honorarausfallgebühr in Rechnung zu stellen. Da die Behandlungssitzungen langfristig mit Zeitabständen geplant werden, ist es in der Regel nicht möglich, kurzfristig einen Ersatzpatienten einzubestellen. Ich verweise diebezüglich auch auf den Behandlungsvertrag.

Seit 01.01.2013 beteiligen sich einige gesetzliche Krankenkassen an den Kosten osteopathischer Behandlungen. Bei uns ärztlichen Leistungserbringern wünschen diese Kassen in der Regel einen Qualifikationsnachweis. Eine ärztliche Verordnung der selbsterbrachten Behandlungsleistung ist bei Ärzten meist nicht erforderlich. Weitere Auskünfte bekommen Sie bei Ihrer Krankenkasse oder im Internet unter Osteokompass.